Allgemeine Geschäftsbedingungen
Vertragsbedingungen über die Vermietung der Ferienwohnungen

  1. Der Mietvertrag ist abgeschlossen, sobald dem Mieter der Abschluss des Mietvertrages unter Bezeichnung der Mietdauer bestätigt ist. An- und Abreisetag gelten zusammen als ein Tag. Am Anreisetag steht die Wohnung ab 15.00 Uhr, am Abreisetag bis 10.00 Uhr zur Verfügung.
  2. Die Vermietung der Wohnung erfolgt mit vollständigem Inventar. Der Mieter verpflichtet sich, die Wohnung und das Inventar pfleglich zu behandeln. Am Ende der Mietzeit ist die Wohnung in gleichem Zustand wie beim Einzug zu übergeben.
  3. Das Mitbringen von Haustieren ist nur im Haus Weißdornweg in Ferienwohnung I gestattet.
  4. Sollten die Zahlungen nicht rechtzeitig eingehen, behält sich der Vermieter eine Weitervermietung vor.
  5. Ergänzend gelten die mietrechtlichen Bestimmungen des BGB.
Berlin, 01.01.2000